Die Pest in diachroner und interdisziplinärer Perspektive

Zur Session „Plague in diachronic and interdisziplinary perspective“, die auf der diesjährigen Jahrestagung der European Association of Archaeologists abgehalten wurde, gibt es nun eine Vorab-Veröffentlichung des session reports auf The Black Death Network.

EAA Vilnius 2016: Session report on “Plague in diachronic and interdisciplinary perspective”


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.