„Big Men or Women“ an der Freien Universität Berlin

Am Freitag kommender Woche startet an der Freien Universität Berlin die interdisziplinäre Tagung „Big Men or Women? Neue interdisziplinäre Ansätze der Frauen- und Geschlechterforschung für die Eisenzeit Mitteleuropas“. 

Die Tagung wird von meines Kolleginnen Dr. Christin Keller, Dr. Katja Winger und Alina Beyer M.A .organisiert. Informationen und Hintergründe zur Tagung können auf deren Blog eingesehen werden. Zudem kann der Tagung unter #BigWomen auf Twitter gefolgt werden.

Das Vortragsprogramm verspricht eine bunte Mischung aus neuen und eher etablierten Forschungsansätzen, die sich mit dem Schwerpunkt Frauenbestattungen in der Eisenzeit beschäftigen. Zuhörerinnen und Zuhörer sind herzlich willkommen; eine gesonderte Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich. Die Tagung „Big Men or Women?“ findet im Vortragssaal des Topoi-Hauses, Hittorf Straße 18, in 14195 Berlin statt. Es wird keine Tagungsgebühr erhoben.

Ich freue mich auf die Tagung, und wünsche meine Kolleginnen weiterhin eine erfolgreiche Tagungsorganisation!

 

20./21.5.2016: Tagung „Big Men or Women? Neue interdisziplinäre Ansätze der Frauen- und Geschlechterforschung für die Eisenzeit Mitteleuropas“

http://www.geschkult.fu-berlin.de/e/praehist/termine/BigWomen.html

http://userblogs.fu-berlin.de/big-women/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.